Italien, Gardasee 2018, 17. Reisetag: Home Sweet Home!

Sonntag, 14. Oktober 2018

Gefahrene Tageskilometer: 204 km
von Hildesheim nach Ahrensburg


Nach anfänglichen Schwierigkeiten einzuschlafen, schlief ich entspannt bis kurz vor 06:00 Uhr. Bevor ich endgültig aufstand, drehte ich die Heizung schnell auf 4. Irgendwie war mir ein wenig kalt.

Ich machte mich und das Wohnmobil abfahrbereit und fuhr gegen 06:13 Uhr wieder auf die Autobahn, um die letzten Kilometer bis zum Ziel zu fahren.

Ich fuhr in die Morgendämmerung hinein und kam sehr gut durch.

„Italien, Gardasee 2018, 17. Reisetag: Home Sweet Home!“ weiterlesen

Italien, Gardasee 2018, 16. Reisetag: Say goodbye!

Samstag, 13. Oktober 2018

Gefahrene Tageskilometer: 998 km
von Lazise nach Hildesheim


Ich war schon recht früh wach geworden. Um 7:00 Uhr hatte ich im Wohnmobil alle beweglichen Gegenstände sicher verstaut und machte mich ein letztes Mal auf den Weg nach Lazise, um zu frühstücken.

Auf dem Weg sammelte ich noch ein paar morgendliche Impressionen des Ortes kurz vor dem Erwachen.

„Italien, Gardasee 2018, 16. Reisetag: Say goodbye!“ weiterlesen

Italien, Gardasee 2018, 15. Reisetag: Langsam naht der Abschied

Freitag, 12. Oktober 2018

Gefahrene Tageskilometer: 0 km
Tageshöchsttemperatur: 24,6 °C blauer Himmel


Nach den gestrigen drei alkoholischen Getränken hatte ich leichte Kopfschmerzen und stand deshalb erst nach 08:00 Uhr auf, sozusagen gegen Mittag.

Ich verbrachte den Tag damit, die Blogbeiträge zu aktualisieren.

Die Örtlichkeiten, die ich immer mal wieder aufgesucht habe, werde ich nicht näher vorstellen. Meistens waren sie recht sauber und wurden auch regelmäßig sauber gehalten. Wenn man das Pech hatte und eine Drecksau war vor einem dort, sollte man vielleicht eine andere Kabine aufsuchen. Solche Schweine gibt es leider überall, da kann man auch nicht immer direkt hinterherputzen.

„Italien, Gardasee 2018, 15. Reisetag: Langsam naht der Abschied“ weiterlesen

Italien, Gardasee 2018, 14. Reisetag: Alles dreht sich im Kreis

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Gefahrene Tageskilometer: 151 km
Tageshöchsttemperatur: 23,8 °C bewölkt


Heute habe ich mich um kurz nach 07:00 Uhr auf den Weg um den Gardasee gemacht. So früh sind die Straßen noch relativ leer und man hat eher mal die Chance rechts ranzufahren, um ein Foto zu machen.

Die ausgewählte Route um den Gardasee war 142 km lang.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Da ich mit Navigationsgerät gefahren bin, kam mir schnell die Idee für ein Trinkspiel, wenn  man in der Gruppe unterwegs ist: Jedes Mal wenn das Navi sagt “Fahren Sie in den Kreisverkehr!” gibt es einen Kurzen.

„Italien, Gardasee 2018, 14. Reisetag: Alles dreht sich im Kreis“ weiterlesen