Wiegen: Déjà-vu am Morgen

Seit wir vor knapp sechs Wochen zum ersten Mal mit dem Wohnmobil zum Wiegen waren, hat sich an der Zusammenstellung der Wohnmobil- und Campingausstattung das ein oder andere geändert.

Deshalb stand ich nun an einem Freitag um kurz nach sieben erneut auf dem Hof des Baustoffhändlers in einem Nachbarort und wollte unser Wohnmobil kurz vor meinem Arbeitsbeginn wiegen lassen.

Hatte sich viel verändert? Wer oder was müsste diesmal zu Hause bleiben?

„Wiegen: Déjà-vu am Morgen“ weiterlesen

Parken: Hattrick!

Vor knapp einem Monat hatten wir meine Mutter das erste Mal in Kiel besucht. Es folgten viele anstrengende Fahrten nach Kiel. Viel gab es dabei nicht zu berichten, daher gab es keine Blog-Einträge. Aber diesmal war das Parken ein wenig aufregender.

Heute wartete eine besondere Herausforderung auf mich. Quasi die Abschlussprüfung vom Modul “Parken eines Wohnmobils”. Daher gibt es mal wieder ein Foto aus Kiel.

Und stolz war de Jung… wie Oskar.